Asiatischer Gurkensalat mit Erdnüssen

    (18)
    1 Std. 20 Min.

    Ein einfacher Gurkensalat mit Erdnüssen und Frühlingszwiebeln mit Kick! Wenn man ihn nicht so scharf will, einfach weniger Chili-Knoblauchsauce oder Chiliflocken verwenden.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 TL Pflanzenöl
    • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 3 EL Tafelessig
    • 1 TL Zucker oder nach Geschmack
    • 1 EL asiatische Chili-Knoblauchsoße (gibts im Asienmarkt)
    • 1 EL Fischsoße
    • 1 TL gemahlener Koriander
    • 1/2 TL Chiliflocken (optional)
    • 2 Gurken, der Länge nach halbiert, Samen ausgekratzt und in feine Scheiben geschnitten
    • 75 g gehackte Erdnüsse
    • 2 Frühlingszwiebeln, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Öl in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze heiß werden lassen und Knoblauch darin ca. 5 Minuten anbraten, bis er leicht gebräunt ist. Beiseite stellen und abkühlen lassen.
    2. Essig und Zucker in einer Salatschüssel verquirlen, bis der Zucker aufgelöst ist. Dann Chili-Knoblauchöl, Fischsoße, Koriander, gebratenen Knoblauch und Chiliflocken zugeben und alles gut verrühren. Dressing mit Gurken, ERdnüssen und Frühlingswiebeln vermischen und mindestens 1 Stunde oder über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (18)

    User's IP: 54.196.110.222