Frittierter Fisch auf Kerala Art

    Frittierter Fisch auf Kerala Art

    Rezeptbild: Frittierter Fisch auf Kerala Art
    2

    Frittierter Fisch auf Kerala Art

    (2)
    1Stunde20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: In der indischen Provinz Kerala wird sehr viel Fisch gegessen und dies ist eine sehr beliebte Art für die Zubereitung von jeder Art von festem Fisch wie Tilapia, Lachs, Forelle, etc. Dazu Reis stervieren.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Fisch, in Stücke geschnitten
    • 3 kleine rote Zwiebeln oder Schalotten red onions or shallots
    • 2 getrocknete rote Chilischoten
    • 1 TL Chilipulver Gewürzmischung (siehe Fußnote)
    • 1/2 TL Kurkuma
    • Salz nach Geschmack
    • Öl zum Frittieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Marinieren  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Zwiebeln oder Schalotten in der Küchenmaschine mit Chilis, Chilipulver, Kurkuma und Salz zu einer glatten Paste verarbeiten und in eine Schüssel oder eine flache Schale legen.
    2. Fisch mit der Zwiebelpaste vermischen und mit Klarsichtfolie abdecken. 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.
    3. Öl in einer Fritteuse oder einem schweren Topf erhitzen. Wenn es heiß ist, die Fischstücke einzeln hineingeben und 2-4 Minuten frittieren, bis sie leicht gebräunt und fest sind. Auf Küchenkrepp entfetten und mit dem restlichen Fisch genauso verfahren.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen