Königinsuppe

    Königinsuppe

    1Speichern
    2Stunden25Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Diese sehr feine Hühnersuppe ist für große Feste geeignet. Wenn Sie weniger zubereiten möchten, reduzieren Sie die Zutaten oder frieren Sie die restliche Suppe ein.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 1 Suppenhuhn
    • 1 Suppengrün
    • 3 l Fleischbrühe
    • 400 g Schlagsahne
    • 135 g Butter
    • 60 g Mehl
    • 2 Eigelb
    • 1 EL trockener Weißwein nach Belieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden25Minuten 

    1. Das Huhn ohne Innereien waschen. Das Suppengrün putzen, waschen und in Stücke schneiden. Mit dem Huhn in einen Topf legen und 1 l Fleischbrühe darüber gießen.
    2. 1 1/2 Stunden kochen lassen. Das Fleisch auslösen. Die Bruststücke in feine Streifen schneiden. In eine Schüssel geben, etwas Brühe zugießen und beiseite stellen.
    3. Das restliche Fleisch ganz fein schneiden, mit 250 g Sahne und 75 g weicher Butter durch ein Haarsieb streichen. Dieses Mus kalt stellen. Die restliche Butter und das Mehl erhitzen, bis die Masse hellgelb ist. 2 l Fleischbrühe dazugießen. Hühnerknochen und -sehnen darin 30 Minuten kochen. Dann durch ein Sieb gießen.
    4. Das Mus mit der Suppe vermischen und erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen, da sie sonst gerinnt.
    5. Die Eigelbe und die restliche Sahne verquirlen. In die Suppe geben und verrühren. Die Fleischstreifen dazugeben. Nach Belieben Weißwein zugießen.

    Hilfreiche Tipps für Geflügel in der Allrecipes Kochschule:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Artikel wie man Geflügel richtig brät, füllt, tranchiert und wie man Bratensauce selbst zubereitet. Hier klicken für unsere Geflügel-Artikel.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Variante:

    Zu dieser Suppe passen kleine Hühnerklöße. 250 g Hühnerfleisch fein hacken, mit 100 g Semmelbrösel, 1 Ei, Salz und Pfeffer verrühren. Wasser aufkochen. Kleine Klöße formen, zugeben und 15 Minuten garen.

    Gut zu wissen

    Damit Mehl möglichst locker bleibt, sollte es nicht mit den Händen angefasst werden. Am besten füllt man das Mehl in eine Schütte und nimmt es mit einem Löffel oder einer Schaufel heraus.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen