Käseschnecken mit Pesto

    Die Käseschnecken sind total schnell gemacht und meine Gäste sind jedes Mal ganz begeistert. Man kann auch mit anderem Käse experimentieren.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • Mehl zum Bestäuben
    • 320 g Blätterteig
    • 1 EL Pesto
    • 150 g geriebener Cheddar
    • 1 TL Basilikum
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    • 1 Eigelb zum bestreichen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Eine saubere Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und Blättertig ca. 2,5 cm dick ausrollen.
    2. Dünn mit Pesto bestreichen, dabei einen Rand von ca. 2,5 cm frei lassen. Mit Cheddar und Basilikum bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.
    3. Blätterteig von der längeren Seite her aufrollen. Den freigelassenen Rand mit Ei einstreichen und so verschließen.
    4. Teigrolle 20 bis 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.
    5. Backofen auf 180 C vorheizen und ein Backblech einfetten.
    6. Teigrolle in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf das Backblech legen. Mit Ei bestreichen.
    7. Im vorgeheizten Backofen 15 bis 20 Minuten goldgelb backen. Dann auf einem Kuchengitter komplett abkühlen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen