Tilapia aus dem Ofen

    (107)
    2 Stunden 30 Min.

    Man kann jedes weiße Fischfilet in der Marinade einlegen. Gerade milde Fische schmecken viel besser, wenn man sie vorher mariniert. Dazu einfach Gemüse und Reis servieren.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Schalotten, fein gehackt
    • 2 EL gehackter Knoblauch
    • 2 EL frischer Oregano, gehackt
    • 2 EL Zucker
    • 2 EL Olivenöl
    • 2 EL Rotweinessig
    • 2 EL Limettensaft
    • 2 EL (30 ml) Tequila (optional)
    • 1 TL Salz
    • 1 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 4 Tilapiafilets

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Marinieren  ›  Fertig in:2Stunden30Minuten 

    1. Schalotten, Knoblauch, Oregano, Zucker, Olivenöl, Essig, Limettensaft, Tequila, Salz und Pfeffer in einer großen Tupperdose oder anderen verschließbaren Behälter geben und gut schütteln, damit sich alles vermischt. Tilapia hineingeben, mit der Marinade vermischen und 2-4 Stunden im Kühlschrank marinieren, dabei alle 30 Minuten wenden.
    2. Backofen auf 230°C vorheizen und ein Backblech mit Alufolie auslegen. Oberfläche leicht einfetten.
    3. Fisch auf dem Backblech verteilen und Marinade wegschütten.
    4. Im vorgeheizten Backofen 10 Minuten garen, bis sich der Fisch leicht mit der Gabel zerpflücken lässt.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (107)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen