Slow Cooker Zucchinisuppe mit Salsiccia

    (436)
    4 Stunden 45 Min.

    Zucchini werden mit Salsiccia und Tomaten im Slow Cooker zu einer herzhaften Suppe gegart, die satt macht und schmeckt.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 700 g Salsiccia (italienische Bratwurst)
    • 250 g Sellerie, in ca. 1 cm dicke Stücke geschnitten
    • 900 g Zucchini, in 1,5 cm dicke Scheiben geschnitten
    • 2 Dosen stückige Tomaten
    • 2 grüne Paprika, in Scheiben geschnitten
    • 1 große Zwiebel, gewürfelt
    • 2 TL Salz
    • 1 TL Zucker
    • 1 TL Oregano
    • 1 TL italienische Kräuter
    • 1 TL getrocknetes Basilikum
    • 1/4 TL Knoblauchpulver
    • 6 EL frisch geriebener Parmesan oder nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 4Stunden15Minuten  ›  Fertig in:4Stunden45Minuten 

    1. Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen und Salsiccia darin (wenn mit Pelle, aus der Pelle gelöst) bei mittlerer - hoher Hitze 5-7 Minuten krümelig braten. Fett abgießen und entsorgen. Sellerie zugeben, mit der gekochten Wurst vermischen und unter Rühren weitere 10 Minuten braten, bis der Sellerie weich ist.
    2. Wurstmischung, Tomaten, Paprika, Zwiebel, Salz, Zucker, Oregano, italienische Kräuter, Basilikum und Knoblauchpulver in den Slow Cooker geben.
    3. Bei niedriger Hitze 4 - 6 Stunden garen. Auf Suppenteller verteilen und mit je 1 EL Parmsan bestreut servieren.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (436)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen