Süßkartoffelsuppe mit Curry und Kokos

    Süßkartoffelsuppe mit Curry und Kokos

    (7)
    Rezept speichern
    20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich liebe diese Süßkartoffelsuppe! Wenn man anstelle von Hühnerbrühe Gemüsebrühe verwendet ist die Suppe auch vegetarisch, bzw. vegan.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 Süßkartoffeln, geschält und gewürfelt
    • 500 ml Rinderbrühe
    • 250 ml ungesüßte Kokosmilch
    • 1 kleine Schalotte, fein gehackt
    • 2 EL Ahornsirup
    • 2 TL Currypulver
    • 1 TL Meersalz
    • 1 TL Chilipulver (siehe Fußnote)
    • 1 TL geräuchertes Paprikapulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Süßkartoffeln und Brühe in einen Topf geen und bei mittlerer bis hoher Hitze 5-10 Minuten kochen, bis die Süßkartoffeln weich sind. Süßkartoffeln mit einem Kartoffelstampfer in der Brühe zerdrücken.
    2. Kokosmilch, Schalotte, Ahornsirup, Currypulver, Meersalz, Chilipulver und Paprika zugeben und weitere 5-10 Minuten köcheln, bis alles gut erhitze ist. Hitze auf niedrig redzuzieren und Supper mit dem Pürierstab glatt pürieren.

    Vegetarische Version

    Vegetarier können einfach Gemüsebrühe anstelle von Rinderbrühe verwenden.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Wie kocht man Süßkartoffeln?

    Hier finden Sie alles Wichtige über Süßkartoffeln zubereiten und kochen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen