Gazpacho mit Wassermelone

    nch
    • < />
      nch

    Gazpacho mit Wassermelone

    Gazpacho mit Wassermelone

    (0)
    3Stunden10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Sehr viele Rezepte für Gazpacho enthalten rohe Zwiebeln, die mag ich gar nicht, und die Gazpacho Varianten mit Wassermelone enthalten oft keine oder nur ganz wenig Tomaten, aber Tomaten müssen an ein Gazpacho für mich schon dran. Dieses Rezept ist genau die richtige Mischung, ohne Zwiebel, mit Tomaten und durch die Wassermelone einen Hauch süß.

    nch Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 große Salatgurke (Bio)
    • 450 g Wassermelone ohne Kerne, gewürfelt
    • 2 mittelgroße schön reife Fleischtomaten, in Stücke geschnitten
    • 1 frische Jalapeno Chili, Samen entfernen und gehackt
    • 2 EL Olivenöl extra vergine
    • 2 EL Sherryessig
    • Salz
    • Pfeffer
    • Fetakäse zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 3Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:3Stunden10Minuten 

    1. Gurke nicht schälen. Halbieren und Samen mit einem Grapefruitlöffel herauskratzen, in Stücke schneiden.
    2. Gurke, Melone, Tomaten und Chili im Standmixer glatt pürireren. Öl und Essig dazu, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Einige Stunden kühl stellen, eisgekühlt mit zerkrümeltem Fetakäse bestreut servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen