Holundersuppe mit Makrönchen

    Holundersuppe mit Makrönchen

    1Speichern
    1Stunde


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Holunderbeeren wachsen wild und Sie können sie leicht sammeln. Die Makrönchen als Einlage sollten Sie einige Zeit im Voraus zubereiten, damit sie fest werden können.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 600 g reife Holunderbeeren
    • 250 ml Wasser
    • 100 g Zucker
    • 3 Äpfel
    • 1–2 EL Stärkemehl
    • 1/2 Zitrone
    • Für die Makrönchen
    • 3 Eiweiß
    • 80 g Zucker
    • 50 g geriebene Mandeln
    • 125 g Semmelbrösel
    • 5 Tropfen Bittermandelöl
    • Fett für das Backblech

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Die Holunderbeeren waschen und von den Stielen abstreifen. Mit dem Wasser aufkochen, 100 g Zucker hinzufügen und 10 Minuten köcheln lassen. Durch ein Haarsieb streichen und in den Topf zurückgeben.
    2. Die Äpfel waschen, schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in dünne Scheiben schneiden.
    3. Die Scheiben zur Suppe geben und 5 Minuten köcheln lassen. Das Stärkemehl mit wenig Wasser verquirlen, zur Suppe geben, gut vermischen und aufkochen lassen. Die Zitrone auspressen, den Saft in die Suppe gießen.
    4. Für die Makrönchen die Eiweiße steif schlagen, 80g Zucker, die Semmelbrösel, die Mandeln und das Öl untermischen. Ein Backblech einfetten und kleine Teighaufen darauf setzen. Im Backofen etwa 15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Omas Empfehlung

    Die Holunderbeeren haben eine kräftige Farbe. Wenn Sie die Beeren abzupfen, sollten Sie eine Gabel nehmen und sie von den Stängeln abstreifen, damit Ihre Finger sich nicht verfärben.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen