Kürbisdessert

    Kürbisdessert

    (0)
    30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: In anderen Ländern wird Kürbis oft als Dessert oder in einer süßen Variante gegessen und ich hab neulich experimentiert und dabei kam diese leckere Kreation heraus.

    Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 600 g Hokkaidokürbis, in 5 cm große Würfel geschnitten (Kerne entfernt)
    • 150 g Zucker
    • 50 ml Wasser
    • 1 Zimtstange
    • 1/2 Vanilleschote
    • Saft von 1/2 Zitrone
    • 2-3 EL Sesam
    • 1 Becher Creme fraiche

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Kürbis und Zucker in einen Topf geben und 2 Stunden lang ziehen lassen. Dann Wasser, Zimtstange und aufgeschlitzte Vanilleschote zugeben und zugeben.
    2. Alles langsam erhitzen und zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten köcheln aber nicht anbrennen lassen. Der Kürbis soll weich sein, aber nicht zerfallen und die Flüssigkeit ist sirupartig. Etwas abkühlen lassen, dann Zimtstange und Vanilleschote entfernen und mit Zitronensaft beträufeln.
    3. Auf Teller verteilen und einen Löffel Creme Fraiche darauf setzen. Mit Sesam bestreuen.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen