Landbrot

    Landbrot

    2mal gespeichert
    1Stunde25Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Knuspriges Landbrot schmeckt besonders gut zu herzhaften Suppen und Eintöpfen.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 850 g Weizenmehl
    • 350 g Roggenmehl
    • 1/2 l lauwarmes Wasser
    • 25 g Hefe
    • 1 TL Salz
    • Fett für die Form

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Weizen- und Roggenmehl mischen. Im Wasser Hefe und Salz auflösen. In die Mitte des Mehls eine Vertiefung drücken. Vorteig hineingeben. 15 Minuten gehen lassen.
    2. Dann den Teig kneten, eine Kugel formen und dünn mit Mehl bestäuben. Zugedeckt an einem warmen Ort 3 Stunden gehen lassen. So lange kneten, schlagen und walken, bis die Kugel so groß wie vor dem Gehen ist. Eine Backform einfetten. Das Brot hineingeben. 3 Stunden gehen lassen.
    3. Den Backofen auf 250 °C vorheizen. Das Brot oben mehrfach einschneiden. Zuerst 15 Minuten bei 250 °C, dann bei 150 °C weitere 45 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen