Silvesterpunsch

    Silvesterpunsch

    1Speichern
    1Stunde


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Wenn Sie den Jahreswechsel mit Gästen feiern, ist dieser winterliche Punsch eine willkommene Abwechslung zum Wein. Die Rosinen müssen eine halbe Stunde in Portwein ziehen, damit sie gut mit Alkohol getränkt sind.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 4 EL Rosinen
    • 1 Glas Portwein
    • 1 Flasche guter Rotwein
    • 11/2-2 EL Zucker
    • 4 Gewürznelken
    • 1 Zimtstange
    • 2 EL Mandelstifte

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Die Rosinen 30 Minuten in dem Portwein einlegen. Den Rotwein mit dem Zucker, den Nelken und der Zimtstange bis kurz vor den Siedepunkt erhitzen, dann 15 Minuten ziehen lassen.
    2. Die Zimtstange und die Nelken entfernen; die Flüssigkeit eventuell durch ein Sieb gießen. Die Rosinen zusammen mit dem Portwein hinzufügen und den Punsch auf Gläser verteilen. Die Mandelstifte darüber streuen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen