Pharisäer

    Der Pharisäer ist ein beliebtes Heißgetränk aus gesüßtem Kaffee und Rum, das mit einer Sahnehaube dekoriert serviert wird. Das Getränk verdankt seinen Namen einem norddeutschen Pastor, der seine Gastgeber als Pharisäer bezeichnete, weil sie auf einer Familienfeier den Rum in Kaffee gossen um den Alkohol vor ihm zu verbergen. Leider bekam der Pastor die falsche Tasse.


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 5 EL süße Sahne
    • etwa 6 EL brauner Rum
    • 6 TL Zucker
    • 2 Tassen starker heißer Kaffee

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Die Sahne leicht schlagen. Zwei Tassen oder feuerfeste Gläser anwärmen und je 3 EL Rum und 3 TL Zucker hineingeben. Gut umrühren und mit dem Kaffee auffüllen. Mit einer Sahnehaube krönen und sofort servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen