Quittenkompott in Vanille

    Quittenkompott in Vanille

    Rezept speichern
    1Stunde


    Von 13 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Quitten sind leider etwas aus der Mode gekommen, dabei eignen sie sich seht gut zum Einmachen.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 2 kg Birnenquitten, ein großer Topf
    • 2 Vanilleschoten
    • 200 g Gelierzucker
    • Küchenpapier

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Die Quitten waschen, schälen und etwa 10 Minuten in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen.
    2. Mit einem Apfelstecher das Kerngehäuse ausstechen. In einen großen Topf etwa 4 l kaltes Wasser gießen und die Quitten hineingeben.
    3. Das Wasser erhitzen, aber nicht aufkochen lassen, bis die Quitten weich sind. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtrocknen lassen.
    4. In Einmachgläser füllen. Die Vanilleschoten halbieren. Zucker und Vanilleschoten in die Gläser geben.
    5. Verschließen und im Wasserbad 20 Minuten garen.

    Quitten Zubereitung:

    Wie man Quitten am besten zubereitet und anderes Wissenswertes mit Bildern finden Sie in unserem Quitten Artikel.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen