Preiselbeeren mit Birnen

    Preiselbeeren mit Birnen sind eine klassische Beilag zu jeder Art von Wild.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 25 

    • 2,5 kg Preiselbeeren
    • 1 kg Kochbirnen
    • 2 kg Zucker
    • ½ Zimtstange

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Die Preiselbeeren verlesen und waschen. Auf Küchenpapier trocknen lassen. Die Birnen waschen, schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien.
    2. Den Zucker ohne Wasser in einem Topf mit dickem Boden langsam so weit erhitzen, dass er flüssig wird. Dabei immer wieder den Schaum abschöpfen.
    3. Die Beeren und die Birnen in den flüssigen Zucker geben. 20–25 Minuten kochen lassen. Die Birnen sollten nicht zu weich sein.
    4. Das Obst mit einem Schaumlöffel herausnehmen, in irdene Töpfe oder Gläser füllen. Den Saft etwas einkochen, dann über die Früchte gießen. Abkühlen lassen und mit Pergamentpapier verschließen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen