Hummus ohne Küchenmaschine

    Hummus ohne Küchenmaschine

    (1)
    Rezept speichern
    10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Man kann Hummus auch ohne Küchenmaschine machen, man braucht nur einen Kartoffelstampfer, Tahini und Kichererbsen.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 (400 g) Dose Kichererbsen (am besten salzreduziert), abgetropft (Flüssigkeit auffangen)
    • 60 g Tahini Sesampaste
    • 1 EL geröstetes Sesamöl oder nach Geschmack
    • eine Prise rote Chiliflocken oder nach Geschmack
    • eine Prise Knoblauchpulver oder nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Kichererbsen, 2 EL von der Kichererbsenflüssigkeit, Tahini, Sesamöl, Chiliflocken und Knoblauchpulver in einer Schüssel mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken. Bei Bedarf mehr Flüssigkeit zugeben.

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen