Peruanisches Lomo Saltado

    (129)

    Lomo Saldado ist ein traditionelles Gericht aus Pero mit Rindfleischstreifen, Chilis und Pommes. Es ist einfach zu machen und schmeckt sowohl Kindern als auch Erwachsenen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 450 g TK Pommes Frites
    • Pflanzenöl nach Bedarf
    • 500 g Rindfleisch (Unter- oder Oberschale), in dünne Scheiben geschnitten
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    • 1 große Zwiebel, in Streifen geschnitten
    • 3 große Tomaten, geschält, Kerne entfernt und in Streifen geschnitten
    • 1 gelbe Chilischote (idealerweise eine peruanische aji amarillo)
    • 60 ml Tafelessig
    • ein Spritzer Sojasoße oder nach Geschmack
    • 2 EL frisch gehackte Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Pommes Frites nach Packungsanweisung zubereiten.
    2. Während die Pommes im Ofen sind, Öl in einer Pfanne bei mittelhoher Hitze heiß werden lassen. Rindfleischscheiben mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Öl kurz anbraten, bis sie gerade anfangen, Saft zu lassen. Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Dann Zwiebeln im Bratensatz glasig andünsten. Bei Bedarf mehr Öl zugeben.
    3. Tomaten und aji amarillo Chili zugeben und garen, bis die Tomaten weich sind. Mit Essig und Sojasoße ablöschen und Pommes Frites und Fleisch in die Pfanne geben. Abdfecken und ca. 3 Minuten garen, bis das Fleisch durch ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (129)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen