Sayur Masak Lemak (Malaysisches Gemüse Curry)

    Sayur Masak Lemak (Malaysisches Gemüse Curry)

    (1)
    Rezept speichern
    30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein sehr einfaches Gemüsecurry, das man mit jeder Art von Gemüse machen kann, z.B. grüne Bohnen, Aubergine, Blumenkohl oder Möhren. Man kann auch Tofu anstelle von Garnelen verwenden.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 große Zwiebel, grob gehackt
    • 1/2 TL Belacan (Garnelenpaste)
    • 1 frische rote Chili
    • 50 g kleine Garnelen, geschält
    • 1/2 TL Zucker
    • 2 EL Öl
    • Salz
    • 1 kleiner Weißkohl, klein geschnitten
    • 180 ml Wasser
    • 120 ml Kokosmilch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Zwiebel, Belacan und Chili im Mörser zu einer glatten Gemürzpaste zerstoßen. Man kann auch eine Küchenmaschine verwenden. Garnelen mit Zucker bestreuen und beiseite stellen.
    2. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Gewürzüaste darin anbraten, bis sie duftet. Dann Garnelen und Kohl zugeben und unter Rühren garen, bis der Kohl fast weich ist.
    3. Erst Wassern, dann Kokosmilch angießen und mit Salz abschmecken. Zum simmern bringen. Vom Herd nehmen und zu Reis und einem Fleischgericht servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen