Süßer jüdischer Nudelauflauf (Kugel)

    (124)
    1 Std. 30 Min.

    Kugel ist ein süßer Nudelauflauf aus der jüdischen Küche, der vor allem zu den Feiertagen zubereitet wird.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 9 

    • 225 g breite Eiernudeln
    • 6 Eier
    • 80 g Butter, in Scheiben geschnitten
    • 100 g Zucker
    • 225 g Frischkäse, bei Zimmertemperatur
    • 60 g Sour cream oder saure Sahne
    • 450 g Hüttenkäse, püriert
    • 1 Prise Salz
    • 50 g Butter, zerlassen
    • 50 g Zucker
    • 30 g Butterkekse, fein zerkrümelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Ofen auf 175 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine große rechteckige Auflaufform aus Glas einfetten.
    2. Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Nudeln 8 bis 10 Minuten bzw. nach Packungsanweisung al dente kochen. Abgießen und im Topf mit 80 g Butter mischen.
    3. Eier trennen. Eigelb mit 100 g Zucker und Frischkäse glatt rühren. Nudeln, saure Sahne, Frischkäse und Salz dazugeben und alles gut vermsichen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unterheben. In die vorbereitete Form füllen und glattstreichen.
    4. In einer kleinen Schüssel 50 g zerlassene Butter mit 50 g Zucker und Butterkekskrümeln mischen. Die Nudeln damit bestreuen.
    5. 1 Stunde im vorgeheizten Ofen backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (124)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    nch
    Besprochen von:
    1

    Ich hatte eine große Gruppe zu verköstigen und habe am Abend vorher gleich die doppelte Menge gemacht. Der Auflauf schmeckt am besten warm, am nächsten Tag schmeckt er auch noch gut aber eventuell ein bisschen trocken.  -  10 Feb 2017

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen