Honig Muskat Cookies

    • < />

    Honig Muskat Cookies

    Honig Muskat Cookies

    (5)
    34Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Muskatblüte und Honig ist eine fantastische Geschmackskombination. Die Cookies schmecken am besten, nachdem sie eine Woche in einer Dose durchgezogen sind.

    Zutaten
    Portionen: 30 

    • 170 g Butter
    • 200 g Zucker
    • 1 Eigelb
    • 1 TL fein abgeriebene Zitronenschale
    • 60 ml Honig
    • 280 g Mehl
    • 2 TL Backpulver
    • 1/2 TL gemahlene Muskatblüte
    • 1 gute Prise Salz
    • 1 Eiweiß

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 14Minuten  ›  Fertig in:34Minuten 

    1. Ofen auf 175 C Ober- und Unterhitze vorheizen. 2 Backbleche einfetten.
    2. In einer Schüssel Butter und Zucker hell und fluffig aufschlagen. Nacheinander Eigelb, Orangenschale und Honig dazugeben. Mehl mit Backpulver, Salz und Muskatblüte sieben und dazugeben. Zur Buttermischung geben und alles gut mischen.
    3. Für jeden Cookie 2 Teelöffel im Abstand von 5 cm auf das Backblech setzen. Eine Gabel in Mehl tauchen und die Cookies damit flach drücken. Anschließend dünn mit verquirltem Eiweiß bestreichen. 10 bis 14 Minuten im vorgeheizten Ofen goldgelb backen. Auf Kuchendraht abkühlen lassen und in Blechdosen lagern. Die Cookies schmeckem am besten, wenn sie eine Woche durchgezogen sind.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen