Jüdischer Apfelkuchen

    • < />
    • < />
    • < />
    • < />

    Jüdischer Apfelkuchen

    Jüdischer Apfelkuchen

    (199)
    1Stunde30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser laktosefreie Apfelkuchen wird in einer Kranzform gebacken und die Äpfel werden nicht auf den Teig gelegt, sondern dazwischen geschichtet.

    Zutaten
    Portionen: 14 

    • 375 g Mehl
    • 1/2 TL Salz
    • 2,5 TL Backpulver
    • 400 g Zucker
    • 235 ml Pflanzenöl
    • 4 Eier, verquirlt
    • 60 ml Orangensaft
    • 2 TL Vanilleextrakt (siehe Fußnote)
    • 3 Äpfel, geschält, Kerngehäuse entfernt und in Scheiben geschnitten
    • 2 TL Zimt
    • 5 TL Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde10Minuten  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Ofen auf 175 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Kranzform einfetten und mit Mehl bestäuben. Zimt und 5 TL Zucker mischen und beiseite stellen.
    2. In einer großen Schüssel Mehl, Salz, Backpulver und 400 g Zucker mischen. Öl, verquirlte Eier, Orangensaft und Vanilleextrakt dazugeben und alles gut vermischen.
    3. Die Hälfte des Teigs in die Form füllen und die Hälfte der Apfelscheiben darauf verteilen. Mit der Hälfte des Zimtzuckers bestreuen und den restlichen Teig darauf verteilen. Mit den restlichen Äpfeln belegen und den restlichen Zimtzucker darauf streuen.
    4. 70 bis 90 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis ein Zahnstocher sauber bleibt.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (199)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen