Jüdischer Honigkuchen

    Jüdischer Honigkuchen

    Rezeptbild: Jüdischer Honigkuchen
    7

    Jüdischer Honigkuchen

    (82)
    1Stunde10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein total einfacher Kuchen mit einem tollen Geschmack, der mit Honig und Orange gesüßt wird. Perfekt für Rosch ha-Schana

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 200 g Zucker
    • 240 ml Honig
    • 120 ml Pflanzenöl
    • 4 Eier
    • 2 TL abgeriebene Orangenschale von 1 Bio Orange
    • 240 ml Orangensaft
    • 300 g Mehl
    • 3 TL Backpulver
    • 1/2 TL Natron
    • eine gute Prise Salz
    • 1 TL Zimt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Backofen auf 175 C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine 23x33cm große Backform einfetten.
    2. Mehl, Backpulver, Natron, Salz und Zimt mischen, sieben und beiseite stellen.
    3. Zucker, Honig, Öl, Eier und Orangenschale in einer großen Schüssel verrühren. Dann Mehlmischung im WEchsel mit dem Orangensaft untermengen, aber nicht zu viel rühren. Die Zutaten sollen gerade eben vermengt sein. Teig in die vorbereitete Backform füllen.
    4. Im vorgeheizten Backofen 40 - 50 Minuten backen. Mit einem Zahnstocher testen, ob der Kuchen fertig ist - einen Zahnstocher in die Mtite des Kuchens stecken. Wenn kein Teig mehr daran kleben bleibt, ist der Kuchen fertig. Abkühlen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (82)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen