Challah für Rosch haschana

    Challah für Rosch haschana

    Rezeptbild: Challah für Rosch haschana
    2

    Challah für Rosch haschana

    (2)
    4Stunden45Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für das jüdische Neujahrsfest Rosch haschana wird Challah mit getrockneten Früchten gebacken und anschließend in Honig getunkt, damit wünscht man sich ein süßes neues Jahr.

    Zutaten
    Ergibt: 1 großer hefezopf

    • 1 EL Zucker
    • 600 ml lauwarmes Wasser (35°C)
    • 1 Würfel Trockenhefe (42 g)
    • 8 EL Honig
    • 4 EL Olivenöl
    • 2 Eier und + 2 Eigelb, bei Zimmertemperatur
    • 1 bis 2 TL Salz
    • 900 g bis 1 kg Mehl
    • 200 g gewürfelte Trockenfrüchte (oder Schokoladentropfen)
    • Olivenöl für die Schüssel
    • 1 Ei, mit etwas Wasser verquirlt
    • 1 Handvoll Sesamsamen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 2Stunden45Minuten  ›  Fertig in:4Stunden45Minuten 

    1. Zucker im Wasser aufllösen und die Hefe hineinkrümeln. Beiseite stellen. In einer anderen Schüssel Honig, Öl, Eier und Salz verquirlen.
    2. Mehl sieben. Hefemischung und Eiermischung in eine Küchenmaschine mit Knethaken (oder bei Handkneten in eine große Schüssel) geben und mit dem Schneebesen vermischen. Nach und nach das Mehl dazugeben und zu einem glatten Teig kneten. Trockenfrüchte dazugeben und weitere 5 bis 10 Minuten kneten.
    3. Eine große Schüssel einölen. Den Teig hineinlegen und wenden, so dass er gleichmäßig mit Öl bedeckt ist. Mit Klarsichtfolie abdecken und 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig im Volumen verdoppelt hat.
    4. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig nochmals kurz durchkneten und in drei gleichgroße Stücke teilen. Zu einem Zopf flechten und die beiden Enden zu einem Kranz zusammenfügen und versiegeln.
    5. Auf das Backblech legen und großzügig mit verquirltem Ei bestreichen. 45 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Challah nach dem Gehen nochmals mit Ei bestreichen, mit Sesam bestreuen und in den Ofen schieben.
    6. Etwa 1 Stunde im Ofen goldbraun backen.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen