Zoodles und Spiralgemüse mit Rindersteak

    (1)

    Bei diesem Gericht werden nicht nur Zucchini, sondern auch Karotte und Radieschen mit dem Spiralschneider zu einer low carb "Nudeln" geschnitten.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 225 g Rindersteak oder anderes Rinderfleisch zum Kurzbraten
    • 1/2 TL Knoblauchsalz
    • 1/2 TL frisch gemahlener Pfeffer
    • 3 EL Olivenöl
    • 2 kleine grüne Zucchini
    • 1/2 große Karotte
    • 2 Radieschen
    • 1/2 Avocado, gewürfelt
    • 75 g Cocktailtomaten, halbiert
    • 4 EL gehackter Koriander
    • 115 g Sour cream oder saure Sahne (optional)
    • 1 EL Sriracha-Soße oder andere scharfe Chilisoße (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 16Minuten  ›  Ruhezeit: 5Minuten  ›  Fertig in:51Minuten 

    1. Fleisch mit Knoblauchsalz und Pfeffer bestreuen.
    2. 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittel-starker Flamme erhitzen. Fleisch braun anbraten, von jeder Seite ca. 4 bis 5 Minuten. Auf ein Schneidbrett legen und 5 Minuten ruhen lassen, dann in dünne Streifen schneiden.
    3. Zucchini, Karotte und Radieschen mit dem Spiralschneider zu Spiralen schneiden.
    4. Restliches Öl in der Pfanne bei mittlerer Flamme erhitzen. Karotten-Nudeln 3 Minuten hellbraun anbraten. Zoodles dazugeben und weitere 5 Minuten unter ständigem Rühren5 Minuten anbraten, bis das Gemüse weich ist.
    5. Gemüse auf 2 Teller verteilen, darauf Radieschen-Nudeln, Steak, Avocado, Tomaten und Koriander anrichten.
    6. Sour cream und Srirachasoße in einer kleinen Schüssel glatt rühren und auf das Fleisch mit dem Gemüse träufeln.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen