Limetten-Kokoseis

    • < />

    Limetten-Kokoseis

    Limetten-Kokoseis

    (1)
    3Stunden30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Kokosmilch und Limettensaft werden in der Eismaschine zu einem köstlichen, leicht sauren Eis verarbeitet. Ich servier es mit Mangospalten für etwas tropisches Flair.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 2 Dosen ungesüßte Kokosmilch
    • 225 g Zucker
    • 120 ml Sahne
    • 120 ml Milch
    • 5 EL Zitronensaft
    • 1 EL abgeriebene Zitronenschale
    • eine Prise Salz
    • Zum Garnieren
    • 2 Mangos, geschält, Stein entfernt und in Scheiben geschnitten
    • 1 Limette, in feine Scheiben geschniten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Ruhezeit: 3Stunden Einfrieren  ›  Fertig in:3Stunden30Minuten 

    1. Kokosmilch, Zucker, Milch, Sahne, Zitronensaft, Zitronenschale und Salz in einer Schüssel gut verrühren. Kokosmischung in die Eismaschine füllen und nach Herstelleranweisung einfrieren. Das Eis soll die Konsistenz von Softeis haben.
    2. Eis in einen Behälter mit Deckel geben und Oberfläche mit Klarsichtfolie abdecken. Das Eis sollte am besten 3 Stunden oder über Nacht im Gefrierfach komplett einfrieren.
    3. Eis in Gläser oder Schüsseln füllen und mit Mango und Limettenscheiben garnieren.

    Cook's Note:

    Bevor man die Kokosmasse in die Eismaschine füllt auf jeden Fall probieren, um zu sehen ob das Eis zu süß oder zu sauer ist. Man kann auch nur Milch verwenden oder Sojamilch mit Vanillegeschmackt.

    Mango schälen und entkernen

    Wie man Mangos schält und entkernt, wird hier gezeigt.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen