Philippinisches Schweinefleisch mit Kokosmilch (Guinataan)

    (13)
    1 Std. 50 Min.

    Dort, wo ich groß geworden bin, wohnten viele philippinische Familien und so habe ich dieses Gericht kennengelernt. Das Fleisch wird langsam im Schmortopf gegart. Dazu wird Reis serviert.


    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 EL Pflanzenöl
    • 900 g Schweinefleisch, gewürfelt, oder Schweinegulasch
    • 4 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1 l Hühnerbrühe
    • 60 ml Sojasoße
    • 60 ml Apfelessig
    • 5 Lorbeerblätter
    • 400 ml Kokosmilch
    • 2 EL Mehl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde50Minuten 

    1. Öl im Schmortopf erhitzen und Fleisch rundherum braun anbraten.
    2. Knoblauch dazugeben und 1 Minute anbraten. Hühnerbrühe, Sojasoße, Essig und Lorbeerblätter dazugeben. Zum Kochen bringen, dann Flamme reduzieren und 1 Stunde simmern, bis sich das Fleisch mit einer Gabel zerteilen lässt. Während des Kochens nach Bedarf Flüssigkeit dazugeben.
    3. Wenn die Sauce zu flüssig ist, 2 EL Mehl mit der Kokosmilch verrühren. Ist die Soße sämig genug, am Schluss nur die Kokosmilch dazugeben und alles gut erhitzen.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (13)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen