Kik Wat (Äthiopischer Linseneintopf)

    Kik Wat (Äthiopischer Linseneintopf)

    (4)
    1Speichern
    57Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser äthiopische Eintopf aus roten Linsen und Tomaten heißt Kik Wat und ist ein leckeres vegetarisches Hauptgericht. Man braucht die Gewürzmischung Berbere.

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • 5 Zwiebeln, fein gehackt
    • 5 rote Zwiebeln, fein gehackt
    • 24 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 300 ml Rapsöl oder anderes Pflanzenöl
    • 70 g Berbere Gewürzmischung (siehe Fußnote)
    • 600 g stückige Tomaten
    • 1 kg (5 große Becher) rote Linsen
    • 2,5 l (10 große Becher) Wasser (doppelte Menge Wasser in Volumen wie Linsen)
    • 1 1/2 TL Kardamompulver
    • Salz und Pfeffer anch Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 42Minuten  ›  Fertig in:57Minuten 

    1. Alle Zwiebeln und Knobaluch in einen großen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter Rühren 1-2 Minuten anbraten, bis sie anfangen zu duften. Berbere zugeben und gut unterrühren. 3 Minuten mit anbraten. Öl zugießen und weitere 3 Minuten unter Rühren erhitzen.
    2. Tomaten zugeben und ca. 15 Minuten köcheln, bis sie anfangen zu zerfallen. Linsen zugeben, unterrühren und weitere 5 Minuten köcheln. Dann Wasser zugießen, Hitze redzzieren und ca. 15 Minuten simmern, bis die Linsen weich sind. Ein paar Minuten vor Ende der Garzeit mit Kardamom, Salz und Pfeffer abschmecken.

    Berbere Gewürzmischung

    Hier ist ein Rezept zum Berbere selber mischen .

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen