Glutenfreie Spaghetti Carbonara mit Spaghettikürbis

    (10)

    Anstelle von Spaghetti wird hier Spaghettikürbis verwendet für eine glutenfreie, laktosefreie Spaghetti Carbonara Version mit Speck und Tomaten.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 großer Spaghettikürbis, halbiert und Kerne herausgekratzt
    • 60 ml Olivenöl extra vergine
    • 8 Scheiben Speck, gewürfelt
    • 1 große Tomate, gewürfelt
    • 1 TL Salz
    • 1 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 4 große Eigelb
    • 3 Zweige frisches Basilikum

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 200 C Ober- und Unterhitze vorheizen und Spaghettikürbis mit der Schnittseite nach oben auf ein Backblech legen.
    2. Spaghettikürbis im vorgeheizten Backofen ca. 45 Min. - 1 Stunde garen, bis er weich ist. Dann das Fleisch mit einer Gabel herauskratzen, so dass es in einzelne Stränge zerteilt ist.
    3. Olivenöl in einer großen PFanne bei mitterlhoher Hitze heiß werden lassen und Speck darin 5-10 Minuten inusprig auslassen. Kürbisstänge zugeben und weitere 3-5 Minuten garen, bis der Kürbis weich ist. Tomate, Salz und Pfeffer unterrühren und vom Herd nehmen.
    4. Eigelb unterrühren und dabei aufpassen, dass das Eigelb die Pfanne nicht berührt, bis alles schön kremig ist. Carbonara in eine Servierschüssel geben und mit Basilikum garniert servieren.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Paleo Diät

    Was die Paleo Diät ist und wie Sie sich nach der Paleo Diät ernähren können, lesen Sie hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (10)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen