Meeresfrüchte Laksa

    (1)

    Garnelen und Tintenfisch werden mit Reisnudeln, Spinat und grüner Chilischote zu einem schnellen malaysischen Pfannengericht kombiniert.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 EL Pflanzenöl
    • 2 rote Zwiebeln, fein gehackt
    • 3 grüne Chilischoten, in Scheiben geschnitten
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 TL gehackter Ingwer
    • 1 EL leichte Sojasoße
    • 1 EL weißer Pfeffer aus der Mühle (oder nach Geschmack)
    • Salz nach Geschmack
    • 200 g frische Garnelen
    • 1 Tintenfisch, gewaschen und in Ringe geschnitten
    • 100 g frischer Spinat, klein geschnitten
    • 1 Möhre, in Scheiben geschnitten
    • 500 g frische Raisnudeln, abgespült und abgetropft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne bei mittelhoher Hitze heiß werden lassen und Zwiebeln, Chili, Knoblauch und Ingwer darin ca. 2 Minuten unter Rühren anbraten. Sojasoße, weißen Pfeffer und Salz zugeben und eine weitere Minute anbraten.
    2. Garnelen und Tintenfisch in den Wok geben und unter Rühren 2-3 Minuten braten, bis die Garnelen rosa sind. Dann Spinat und Möhre zugeben und 2-3 Minuten pfannenrühren, bis der Spinat zusammengefallen ist. Zuletzt die Nudeln untermischen und alles gut vermischen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen