Italienische Chiacchiere mit Kamutmehl

    Italienische Chiacchiere mit Kamutmehl

    (1)
    Rezept speichern
    1Stunde10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich hab die Chiacchiere einfach mal mit Kamutmehl anstelle von normalem Mehl gemacht und das Ergebnis war fantastisch. Traditionell werden sie in Schweineschmalz frittiert, aber man kann natürlich auch Pflanzenöl verwenden.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 300 g Kamutmehl
    • 200 g Zucker
    • 4 Eier
    • 100 ml Weißwein
    • 40 g weiche Butter
    • eine Prise Backpulver
    • Schweineschmalz zum Frittieren
    • Puderzucker zum Bestäuben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Kamutmehl auf eine Arbeitsfläche geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Zucker, Eier und Butter in die Mulde geben.
    2. Alle Zutaten vermischen und anfangen zu kneten, dabei nach und nach den Wein und das Backpulver einarbeiten. Wenn der Teig fertig ist, in Klarsichtfolie einwickeln und 30 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
    3. Teig mit einem bemehlten Nudelwalg 2 mm dünn ausrollen und in lange oder kurze Streifen schneiden. Dann in Quadrate oder Rechtecke schneiden.
    4. Schweineschmalz in einem kleinen tiefen Topf erhitzen, dann die Teigstücke portionsweise im heißen Fett goldgelb frittieren.
    5. Herausfischen und auf Küchenkrepp entfetten. Mit Puderzucker bestäuben. So den ganzen Teig aufbrauchen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen