Focaccia einfach und klassisch

    Focaccia einfach und klassisch

    Rezeptbild: Focaccia einfach und klassisch
    7

    Focaccia einfach und klassisch

    (4)
    2Stunden35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Der Teig für meine Focaccia wird in der Küchenmaschine gemacht, das ist besonders einfach. Wenn man mag, kann man zusätzlich Rosmarin an den Teig geben.

    Zutaten
    Ergibt: 1 focaccia

    • 2 TL Trockenhefe oder 1/3 Würfel (12 g) Trockenhefe
    • 200 ml warmes Wasser
    • 1 TL Zucker
    • 3 EL Olivenöl extra vergine
    • 300 g italienisches 00 Mehl oder Mehl Type 550 (siehe Fußnote)
    • 1 TL Salz
    • fein gehackte Rosmarinnadeln (optional)
    • 70 ml Olivenöl extra vergine
    • 1/2 TL grobes Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden35Minuten 

    1. Hefe in 200 ml warmem Wasser auflösen. Zucker, 2 EL Olivenöl und die Hälfte des Mehl in eine Schüssel oder in die Küchenmaschine mit Schneidmesser geben.
    2. Alle Zutaten mit einem Spachtel oder in der Küchenmaschine zu einem flüssigen Teig vermischen.
    3. 1 TL Salz dazugeben und mit der Hand oder in der Küchenmaschine untermischen. Restliches Mehl und wenn gewünscht Rosmarin dazugeben und 2 bis 3 Minuten mischen, bis der Teig als Klumpen zusammenhält.
    4. Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen und einige Minuten zu einem glatten und geschmeidigen Teig verkneten. Zu einem Recheck formen.
    5. 50 ml Öl in eine Backform von 20x30 cm oder vergleichbarer Größe geben.
    6. Teig in die Form geben und 1 Stunde gehen lassen, bis sich der Teig im Volumen verdoppelt hat.
    7. Den aufgegangenen Teig auseinanderziehen, so dass er die gesamte Form ausfüllt.
    8. Nochmals 30 Minuten gehen lassen.
    9. Den Teig mit dem Zeigefinger an einigen Stellen eindrücken.
    10. Das restliche Öl darüber träufeln und nochmals kurz gehen lassen.
    11. Ofen auf 220 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Teig mit Wasser besprühen und mit grobem Salz bestreuen.
    12. 15 Minuten im vorgeheizte Ofen goldgelb backen.
    13. Focaccia auf Kuchendraht abkühlen lassen.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Italienisches 00 Mehl

    00 Mehl ist ein spezielles italienisches Mehl für Nudelteig. Man bekommt es in gut sortierten Supermärkten oder in italienischen Lebensmittelläden. Es lässt sich durch Mehl Type 550 ersetzen. Mehr über die verschiedenen Mehltypen findet sich in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen