Räucherforellen mit Petersilienwurzel

    Ein schnell gemachtes Gericht mit Räucherforellen mit Petersilienwurzeln in einer leichten Sahnesoße. Ich gar die Forellen gleich in der Vakuumfolie.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 Bio-Forellenfilets geräuchert
    • 150 g Petersilienwurzel
    • 100 ml trockener Weißwein
    • Salz
    • 100 ml Sahne oder Hafercreme
    • weißer Pfeffer
    • eine Handvoll Kresse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Petersilienwurzel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Mit Wein und Salz zugedeckt gar dünsten. Gemüse herausnehmen und warm stellen.
    2. Übrige Flüssigkeit mit Sahne vermischen und mit Pfeffer würzen.
    3. Forellen in der Vakuumfolie in warmem Wasser vorwärmen, aus der Folie nehmen, lauwarm mit dem Gemüse auf Tellern anrichten und mit 2-3 EL Sauce übergießen.
    4. Mit Kresse bestreut servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen