Mexikanisches Schweinefleisch mit Hominy (Maisschrot)

    Mexikanisches Schweinefleisch mit Hominy (Maisschrot)

    (41)
    Rezept speichern
    3Stunden30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dies ist eine Variante des traditionellen mexikanischen Eintopfs aus Schweinefleisch und Hominy (pozolero), einem vorgekochten grobem Maisschrot. Für das Fleisch sollte man eine Mischung aus magerem und fettem Fleisch verwenden (Schulter, Lende, Beinfleisch).

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 kg Hominy (Pozolero)
    • 1 Knoblauchknolle
    • Salz
    • 1 kg Schweinefleisch, gewürfelt
    • 1 große Eiertomate
    • 100 g Guajillo Chili, ersatzweise andere frische rote Chili, Samen und Stängelansatz entfernt
    • 1/4 TL Oregano
    • 1 Prise Kreuzkümmel
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 kleiner Eisbergsalat, in kleine Stücke gerupft
    • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
    • 4 Limetten, geviertelt
    • Tortillachips

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 3Stunden  ›  Fertig in:3Stunden30Minuten 

    1. Hominy in einen großen Topf geben, mit Wasser bedecken und eine Knblauchknolle dazugeben. Salzen und 2 Stunden bei mittlerer Flamme köcheln.
    2. Nach 2 Stunden das Fleisch dazugeben und ca. 1 weitere Stunden kochen, bis das Fleisch zart ist.
    3. In der Zwischenzeit die Tomate mit den Chilis weich kochen. Den Topfinhalt mit Salz, Oregano, Kreuzkümmel und 1 Knoblauchzehe mit 2 Tassen Wasser im Standmixer glatt pürieren. Durch ein Sieb gießen und beiseite stellen.
    4. Fleisch aus dem Topf nehmen und mit zwei Gabeln zerteilen.
    5. Die Chilisoße zum Hominy in den Topf geben und zum Kochen bringen. Das Fleisch wieder dazugeben. Mit Salz abschmecken. Einige Minuten kochen, damit sich die Aromen verbinden können.
    6. Heiß servieren und Salat, Zwiebel, Tortillachips und Limette dazu reichen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (41)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen