Holländischer Kartoffelpüree-Sauerkrautauflauf

    Holländischer Kartoffelpüree-Sauerkrautauflauf

    Rezeptbild: Holländischer Kartoffelpüree-Sauerkrautauflauf
    6

    Holländischer Kartoffelpüree-Sauerkrautauflauf

    (3)
    55Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist ein authentisches traditionelles Rezept aus den Neederlanden für Kartoffel-Sauerkrautauflauf (Stamppot zuurkool). Ich geb auch noch Speck und Ananas dazu. Der Auflauf wird mit Paniermehl und Käse bestreut und dann im Ofen gebacken.

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • 1 kg Kartoffeln
    • ein Schuss Milch
    • Salz und Pfeffer
    • ein Stückchen Butter
    • 400 g Sauerkraut
    • 250 g Speck, in Streifen geschnitten
    • 1/2 Dose Ananasstücke
    • 150 g geriebener Käse
    • Paniermehl zum Bestreuen
    • 1 geräucherte Wurst oder Brühwurst

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser ca. 25 Minuten kochen bis sie weich sind.
    2. In der Zwischenzeit den Speck knusprig braten, entfetten und beiseite stellen.
    3. Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    4. Kartoffeln abgießen und mit Milch und Butter zu einem kremigen Kartoffelpüree verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Sauerkraut, Speck und Ananasstücke untermischen.
    5. Mischung in eine Auflaufform geben und mit geriebenem Käse und Paniermehl bestreuen.
    6. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen bis der Aulauf leicht gebräunt ist.
    7. In der Zwischenzeit die geräucherte Wurst in heißem Wasser erhitzen (nicht kochen lassen) und mit dem Kartoffelauflauf servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen