Oatcakes (Englische Haferflockencracker)

    (6)

    Diese einachen Cracker kann man entweder als kleinen Snack zwischendurch oder als Beilage zu Fleisch oder Gemüsegerichten servieren. Sie schmecken auch lecker mit Honig zum Frühstück.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 85 g Margarine
    • 110 g Mehl
    • 1/2 TL Salz
    • 1 TL Backpulver
    • 225g Haferflocken
    • kaltes Wasser nach Bedarf für den Teig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 190 C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech einfetten oder mit Backpapier auslegen.
    2. Margarine und Mehl mit den Fingern zu Krümeln verarbeiten. Salz und Backpulver untermischen, dann die Haferflocken. Soviel kaltes Wasser untermischen, dass der Teig zusammenhält, aber nicht zu viel, sonst wird er zu klebrig.
    3. Haferflockenteig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und ausrollen. Runde Plätzchen ausstechen und auf das vorbereitete Backblech legen.
    4. 15 bis 20 Minuten backen, bis die Plätzchen fest sind.

    Tip

    Traditionelle schottische Oatcakes werden mit Schweineschmalz anstelle von Margarine gebacken, das gibt extra Geschmack.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (6)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen