Banoffee pie (Englischer Karamell-Bananenkuchen)

    • < />
    • < />

    Banoffee pie (Englischer Karamell-Bananenkuchen)

    Banoffee pie (Englischer Karamell-Bananenkuchen)

    (14)
    3Stunden


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Banoffee pie ist eine englische Köstlichkeit, die man einfach probiert haben muss. Man kann auch einfach Dulce de leche verwenden anstelle die Karamellcreme selber zu machen - Sahne, Karamell und Bananen und das alles auf einem leckeren Keksboden.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 1 (396g) gezuckerte Kondensmilch
    • 350 g englische Digestive Biscuits oder Butterkekse
    • 150 g Butter, zerlassen
    • 300 ml Sahne
    • 3 Bananen, in Scheiben geschnitten
    • 1 TL löslicher Kaffee (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Fertig in:3Stunden 

    1. Für das Toffee (eine Art Karamellcreme, wie dulce de leche) das Schild von der Kondensmilchdose entfernen und Dose in einen Topf mit kochendem Wasser geben. Dose 2-3 Stunden köcheln. Je länger die Kondensmilch kocht, desto dunkler und dicker wird die Karamellcreme. Die Dose muss immer komplett mit Wasser bedeckt sein, sonst kann sie explodieren. nach 2-3 Stunden vom Herd nehmen und Dose über Nacht abkühlen lasen (aber nicht öffnen).
    2. Für den Kuchenboden die Kekse zerkrümeln und mit der zerlassenen Butter vermischen. Krümelmischung in eine Springform füllen und mit einem Mörser oder einer Gabel fest drücken. Boden im Kühlschrank bis zur weiteren Verwendung kalt stellen.
    3. Sahne zu Schlagsahne schlagen.
    4. Fertigstellung

    5. Option 1: Karamellcreme (Toffee) und Bananenscheiben vermischen und auf dem Keksboden verteilen. Mit Kaffee bestreuen und dann die Sahne darüber verstreichen.
    6. Option 2: 1/3 der Sahne auf dem Boden verteilen, etwas löslichen Kaffe darüber streuen, dann die Hälfte der Bananenscheiben darauf verteilen, gefolgt von der Hälfte der Karamellcreme. Eine weitere Lage so einfüllen und oben mit Schlagsahne abschließen.
    7. Option 3: Die 1/2 der Sahne auf dem Boden verteilen, alle Bananenscheiben darauf verteilen, dann eine weitere Lage Sahne darauf streichen. Kaffe darüber streuen und mit der Karamellcreme abschließen.

    Tipp

    Am besten eine Springform verwenden. Wenn man keine Form mit herauslösbarem Boden hat, die Form mit Klarsichtfolie oder Backpapier auslegen, dann lässt sich der Kuchen einfacher herauslösen.

    Andere Ideen

    Man kann den Kuchen auch noch mit geriebener Schokolade bestreuen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (14)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen