Verrine mit Gänseleberpastete und Pfirsich

    (3)
    15 Min.

    Pfirsiche und Gänseleberpastete passen sehr gut zusammen. Die Menge kann beliebig auf die Personenzahl erhöht werden, pro Person braucht man 1 halben Pfirsich und knapp 1 EL Gänseleberpastete.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Pfirsichhälften aus der Dose, ohne Flüssigkeit
    • 1 Dose/Glas Gänseleberpastete
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Pfirsiche gut abtropfen lassen und klein schneiden. In einem Topf bei mäßiger Flamme erhitzen und unter Rühren 5 Minuten simmern, Abkühlen lassen.
    2. In der Zwischenzeit die Pastete fein würfeln. Einen TL Pfirsiche in eine Verrine geben und 2 bis 3 Würfel Gänseleberpastete darauf geben. Salzen und pfeffern und bis zum Servieren kühl stellen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)