Rinderbraten mit Gemüse im Backofen

    (2)
    3 Stunden 45 Min.

    Die Beilagen, neue Kartoffeln und winterliches Wurzelgemüse, werden bei diesem Rezept erst vorgekocht und dann mit dem Braten im Ofen fertig gegart, dadurch bekommen sie besonders viel Geschmack.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 EL Olivenöl extra vergine
    • 1 kg Rinderschmorbraten, Fett entfernt und mit Küchengarn in Form gebunden
    • 2 große Zwiebel, gehackt
    • 1 Stange Sellerie, gehackt
    • 3 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1 Tasse trockener Weißwein
    • 1 geriebene Karotte
    • 225 ml stückige Tomaten aus der Dose
    • 1 TL frische Thymianblätter
    • Salz
    • Pfeffer
    • 450 ml Rinderbrühe
    • 6 neue Kartoffeln (600 g), geviertelt
    • 1¾ Tassen gewürfelter Knollensellerietasse
    • 1¾ Tassen gewürfelte weiße Rüben
    • 1½ Tassen Karottenscheiben
    • 3 EL gehackte Petersilie, zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 3Stunden  ›  Fertig in:3Stunden45Minuten 

    1. Ofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Öl in einem Bräter erhitzen und den Braten rundherum 5 bis 10 Minuten rundherum braun anbraten. Auf einen großen Teller legen.
    2. Zwiebeln, Sellerie und Knoblauch 3 Minuten im Bräter unter Rühren anbraten. Wein dazugeben und zum Kochen bringen. 1 Minute kochen, dann die geriebene Karotte und die Tomaten mit Saft dazugeben. 2 Minuten kochen.
    3. Braten mit dem angesammelten Bratensaft zurück in den Bräter legen, dazu Thymian, Salz und Pfeffer geben. Bräter fest verschließen und 2 Stunden im Ofen garen.
    4. 20 Minuten vor Ende der Garzeit Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Kartoffeln, Sellerie, Rüben und Karottenscheiben 15 Minuten im kochenden Wasser vorkochen, bis sie anfangen weich zu werden. Abgießen und das Kochwasser auffangen.
    5. Bräter aus dem Ofen nehmen, den Ofen aber nicht ausstellen. Braten auf einen Teller legen und die Bratensoße fein pürieren und abschmecken.
    6. Die Hälfte der vorgekochten Gemüse im Bräter verteilen und den Braten darauf legen, dann mit dem restlichen Gemüse bedecken. Daraus das Kochwasser vom Gemüse und die Bratensoße geben. Weitere 30 Minuten im Ofen garen.
    7. Küchengarn entfernen und Braten in Scheiben schneiden. Auf einer vorgewärmten Platte mit dem Gemüse anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Wann ist der Braten gar?

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen