Blätterteig mit Mandelcreme (Galette frangipane)

    Blätterteig mit Mandelcreme (Galette frangipane)

    (0)
    Rezept speichern
    50Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Dieser französische Kuchen aus Blätterteig ist besonders beliebt zum Fest der Heiligen Drei Könige am 6. Januar. Er wird mit einer Mischung aus Mandelcreme und Konditorcreme (Frangipane) gefüllt.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 2 runde TK Blätterteigscheiben
    • etwas Öl für die Form
    • 1 Eigelb
    • Konditorcreme
    • 2 Eigelb
    • 15 g Maisstärke
    • 30 g Zucker
    • 2 Päckchen Vanillezucker
    • 200 ml Milch
    • 1 Stückchen Butter
    • Mandelcreme
    • 100 g weiche Butter
    • 80 g Puderzucker
    • 120 g sehr fein gemahlene Mandeln bzw. Mandelmehl
    • 1 Ei
    • 1 TL Rum

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Blätterteigscheiben abtauen. Backform einfetten. In einer Schüssel die Eigelb mit Maisstärke, Zucker und Vanillezucker mit dem Schneebesen glatt schlagen.
    2. Milch zum Kochen bringen und langsam unter Schlagen mit dem Schneebesen auf die Eigelbmischung gießen.
    3. Alles zurück in den Topf gießen und bei niedriger Flamme und unter ständigem Rühren andicken lassen. Butter Dazugeben und Topf vom Herd nehmen. Unter gelegentlichem Umrühren abkühlen lassen, damit sich keine Haut bildet.
    4. Während die Konditorcreme abkühlt, die Mandelcreme zubreiten. In einer Schüssel oder in der Küchenmaschine mit Schneidmesser die Butter mit Puderzucker vermischen. Mandeln und Ei dazugeben und alles zu einer geschmeidigen Masse verschlagen.
    5. Abgekühlte Konditorcreme und Mandelcreme mischen. Ofen auf 180 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Backform mit einer Lage Blätterteig auskleiden und die Creme einfüllen. Wenn der Kuchen für Hl. Drei Könige sein soll, eine getrocknete Bohne hineingeben. Den zweiten Blätterteigboden daraufgeben und die beiden Teigschichten rundherum mit den Fingerspitzen versiegeln.
    6. Den Teig mit verquirltem Eigelb bestreichen und 35 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Lauwarm oder abgekühlt servieren.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur für Umluftofen und Ober- und Unterhitze

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen