Johannisbeerlikör mit Kandiszucker

    Dieser Johannisbeerlikör aus schwarzen Johannisbeeren wird mit Kandiszucker versüßt.


    Von 45 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 24 

    • 500 kg schwarze Johannisbeeren
    • 250 g weißer Kandiszucker, mehr nach Bedarf
    • Wodka, nach Bedarf

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Die Beeren waschen und mit der Gabel abstreifen. In eine großes Einmachglas füllen, den Kandis zufügen und so viel Wodka dazugießen, dass die Johannisbeeeren komplett bedeckt sind. Die Flasche 4 Wochen an einer sonnigen Stelle platzieren.
    2. Glasinhalt in einen Topf geben und langsam zum Kochen bringen. Im offenen Topf ca. 10 Minuten kochen, bis die Johannisbeeren weich sind.
    3. Durch ein Haarsieb in eine hitzbeständige Schüssel absiehen. Likör abschmecken und eventuell nachsüßen.
    4. Abgekühlten Likör in eine sterilisierte Flasche füllen und verkorken. Kühl und dunkel lagern.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen