Portobello Bruschetta mit dreierlei Käse

    (19)
    18 Min.

    Anstelle von Baguette wird hier ein Portobellopilz verwendet und dann mit Gemüse und drei verschiedenen Käsesorten überbacken. Eine köstliche Vorspeise!


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 Eiertomaten, gewürfelt
    • 75 g Feta, zerkrümelt
    • 40 g Rucola, gehackt
    • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 2 große Portobello Pilze (Riesenchampignons), nur die Hüte
    • 4 EL Olivenöl
    • 2 EL frisch geriebener Parmesan
    • 4 Scheiben Fontina
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 8Minuten  ›  Fertig in:18Minuten 

    1. Backofen auf 220 C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein großes Backblech leicht einfetten. Tomaten, Feta, Rucola und Knoblauch in einer kleinen Schüssel vermischen.
    2. Pilze mit den Lamellen nach oben auf das vorbereitete Backblech legen und jeden Pilz mit 1 EL Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern. Im vorgeheizten Backofen 5-7 Minuten garen, bis die Pilze anfangen, weich zu werden. Aus dem Ofen nehmen.
    3. Hüte mit Parmesan bestreuen. Die Tomatenmischung auf den beiden Pilzen verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. Jeden Pilz mit 2 Scheiben Fontina belegen.
    4. Zurück in den Ofen geben und ca. 3 Minuten garen, bis der Käse geschmolzen, aber die Tomatenmischung darunter noch kühl ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (19)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    jogili
    Besprochen von:
    0

    Ich hab anderen Käse zum Überbacken genommen, eine Mischung aus Käseresten, die weg mussten. Sehr lecker!  -  30 Mrz 2017

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen