Regenbogenforelle aus dem Ofen

    (53)

    Frische Forellen werden im Ganzen mit Dill und Thymian im Backofen gagart. Dazu passen Reis und Gemüse.


    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 2 TL Olivenöl oder nach Geschmack
    • 2 ganze Regenbogenforellen, küchenfertig und abgespült
    • 1/4 TL getrockneter Dill
    • 1/4 TL getrockneter Thymian
    • Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack
    • 1/2 große Zwiebel, in Scheiben geschnitten
    • 2 dünne Scheiben Zitrone (optional)
    • 2 EL heißes Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 200 C Ober und Unterhitze vorheizen und eine Backform mit 1 TL Olivenöl einfetten.
    2. Forellen in die vorbereitete Backform legen und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. Innen und außen mit Dill, Thymian und Salz würzen. Forellen mit Zwiebelringen füllen und oben pfeffern. 1 Zitronenscheiben auf jeden Fisch legen.
    3. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen garen. Waser angießen und weitere 10 Minuten garen, bis sich der Fisch leicht mit der Gabel zerpflücken lässt.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (53)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen