Venusmuscheln in Sake

    2 Stunden 20 Min.

    Venusmuscheln werden in Sake und Sojasoße gekocht. Für dieses japanisch inspirierte Gericht für 2 braucht man nur 5 Zutaten.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 250 g kleine Venusmuscheln
    • 180 ml Wasser
    • 100 ml Sake
    • 1 TL Sojasoße
    • 1 Frühlingszwiebel, diagonal in Stücke geschnittten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden20Minuten 

    1. Muscheln in leicht gesalzenem Wasser ca. 2 Stunden ziehen lassen, damit sich der Sand löst. Dann gut abspülen.
    2. Muscheln, Wasser, Sake und Sojasoße in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum simmern bringen. Abgedeckt 5-6 Minuten köcheln, bis sich die Muscheln öffnen.
    3. Mit Frühlingszwiebeln bestreut servieren.

    Hinweis

    1 gestichenen Teelöffel Salz pro 200 ml Wasser zum Einweichen der Muscheln verwenden.

    Muscheln kochen

    Wie man Muscheln reinigt und kocht, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen