Doro Wat (Äthiopisches Hähnchengericht)

    (6)
    1 Std. 40 Min.

    Wat ist die Bezeichnung für Soße im Äthiopischen. Hier wird erst eine dicke tomatige Soße mit Berbere zubereitet, in der dann das Huhn gekocht wird.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g Butter
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 600 ml Wasser
    • 170 g Tomatenmark
    • 110 g Berbere Gewürzmischung (siehe Fußnote)
    • 1 TL gehackter Knoblauch
    • 1/2 TL gemahlener Ingwer
    • 4 Hähnchenbrustfilets. gewürfelt
    • 80 ml süßer Weißwein
    • 1/2 TL gemahlener Kardamom
    • 1/2 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 4 hartgekochte Eier

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. 100 g Butter in einer Pfanne bei mittlerer bis niedriger Hitze zerlassen und Zwiebel darin 5-6 Minuten glasig anbraten. 150 ml Wasser und Tomatenmark zugeben und 2 Minuten unter Rühren erhitzen, bis alles heiß ist. Restliche Butter, Berbere, Knoblauch und Ingwer zugeben. Hitze auf niedrig reduzieren und ca. 20-30 Minuten kochen, bis die Soße zu einer Paste einkocht.
    2. Das restliche Wasser zur Berberepaste geben und Hähnchenstücke hineingeben. Alles ca. 45 Minuten köcheln bis die Flüssigkeit zu einer Soße eingekocht ist.
    3. Weißwein, Kardamom und Pfeffer zugeben und die hartgekochten Eier in die Soße legen. Weitere 15 Minuten köcheln, bis sich die Soße noch etwas reduziert hat.

    Berbere

    Berbere ist sehr scharf, drum nach persömlichem Geschmack dosieren. Hier ist ein Berbere Rezept.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (6)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen