Kürbiskerne mit Heilwirkung

    (2)

    Kürbiskerne werden mit Kokosöl, Kurkuma, Cayenne und Ingwer überzogen und dann geröstet, alles Zutaten, denen eine heilende Wirkung nachgesagt wird.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Kokosöl, zerlassen (mehr nach Bedarf)
    • 1 EL gemahlener Kurkuma
    • 1 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 1 TL Cayenne (mehr nach Geschmack)
    • 1 TL gemahlener Ingwer (optional)
    • 70 g rohe Kürbiskerne, ungewaschen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Backofen auf 150 C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Kokosöl, Kurkuma, Pfeffer, Cayenne und Ingwer in einer kleinen Schüssel vermischen.
    3. Kürbiskerne in eine Schüssel geben und mit der Kokosölmischung beträugeln. Gut vermischen und gleichmäßig auf dem Backblech verteilen. Extra Öl darüber verteilen.
    4. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten rösten, bis sie leicht gebräunt sind. Ofen ausstellen. Kürbiskerne wenden und im Ofen lassen, während er abkühlt.

    Kürbiskerne trocknen und rösten

    Wie man Kürbiskerne trocknet und röstet, steht in der Allrecipes Kochschule. Hier finden Sie alle unsere Rezepte mit Kürbiskernen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen