Laktosefreies Kokoseis

    Laktosefreies Kokoseis

    Rezeptbild: Laktosefreies Kokoseis
    1

    Laktosefreies Kokoseis

    (1)
    4Stunden35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Kokoseis wird anstelle von Milch oder Sahne mit Kokosmilch gemacht. Man braucht nur 4 Zutaten für dieses herrlich cremige Eis.

    Zutaten
    Portionen: 20 

    • 120 g ungesüßte Kokosraspel
    • 4 Dosen Kokosmilch
    • 300 g Zucker
    • 4 Eigelb

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 3Stunden20Minuten Einfrieren  ›  Fertig in:4Stunden35Minuten 

    1. Kokosflocken in einer Pfanne ohne Fett ca. 5 Minuten unter Rühren rösten, bis sie leicht gebräunt sind.
    2. Kokosmilch, Zucker und geröstete Kokosraspel im Wasserbad ca. 1 Stund simmern, bis sich die Kokosmilch leicht reduziert hat. Dann Kokosmischung durch ein Sieb abseihen und nochmal in die Schüssel vom Wasserbad geben.
    3. Eine große Schüssel mit Eiswürfeln herrichten.
    4. Eigelb zur Kokosmilchmischung geben und unter Rühren im Wasserbad köcheln, bis die Masse eindickt. Dann die Schüssel auf die mit Eiswürfeln gefüllte Schüssel stellen und ca. 20 Minuten abkühlen lassen, bis die Masse Zimmertemperatur hat.
    5. Kokosmasse in die Eismaschine geben und nach Herstelleranweisung zu Eiscreme verarbeiten.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen