Häufchen Kekse (Kacki Kekse)

    (14)
    2 Stunden 55 Min.

    Hab diese kleinen Kackhaufen für die Halloween Party meiner Tochter gemacht und war der volle Erfolg. Der Teig ist ein einfacher Schokoladen-Mürbeteig. Können auch als Emojicon Scheisshaufen durchgehen.

    babsi_s

    Bayern, Deutschland
    Von 9 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 45 

    • 300 g Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 130 g Puderzucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 75 g Backkakao
    • eine Prise Salz
    • 1 Ei
    • 4 EL Milch
    • 125 g Butter, gewürfelt
    • Für die Verzierung
    • etwas Zitronensaft
    • etwas Puderzucker
    • Zuckeraugen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden55Minuten 

    1. Mehl, Backpulver, Puderzucker, Vanillezucker, Kakao, und Salz vermischen. Butterstücke zugeben und mit der Mehlmischung zu Krümeln verarbeiten, dann Milch und Ei zugeben und alles zu einem weichen Mürbeteig verarbeiten.
    2. In eine Schüssel geben und abgedeckt ca. 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.
    3. Backofen auf 190C vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
    4. Teig zu dünnen Rollen formen (ca. 6 cm lange) und zu kleinen Häufchen drapieren. Das Ende der Rolle spitz zulaufen lassen (so wie bei einem echten Häufchen!)
    5. Häufchen auf das vorbereitete Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen ca. 12 Minuten backen.
    6. Auf einem Kuchengitter komplett abkühlen lassen.
    7. Puderzucker mit etwas Zitronensaft zu einem Zuckerguss verrühren und je 2 Augen auf jeden Kekse kleben.

    Halloween Party Ideen

    In dem Allrecipes Artikel Halloween Party Rezepte finden Sie viele gruselige Ideen für Ihre nächste Halloween Party.

    Zuckeraugen

    Die Zuckeraugen kann man entweder im Internet bestellen oder aus Fondant oder dickem Zuckerguss und einem Stück Lakritzstange selber machen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Ideen für die Fasching und Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (14)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    topfgucker
    Besprochen von:
    1

    Ungebacken sehen sie wirklich super eklig und täuschend echt aus, aber wenn sie gebacken sind und mit Augen verziert sind, sind sie eigentlich eher süß und die Kinder waren begeistert. Lecker waren sie auch! Ich hab die Augen aus weißem und schwarzem Fondant gemacht und dann mit Zuckerguss aufgeklebt.  -  10 Nov 2016

    elisabeth
    Besprochen von:
    0

    Ein Riesenspaß! Hab die kleinen Häufchen mit meinen Nichten gemacht und sie haben mit Wonne ausgerollt und Kackhaufen produziert. Ich hab etwas mehr Milch an den Teig gegeben, weil er sehr trocken war.  -  20 Okt 2017

    Claudia_Meilinger
    Besprochen von:
    0

    Total witzig!  -  05 Sep 2017

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen