Kürbisnudeln mit Spinat, Pilzen und Speck

    Kürbisnudeln mit Spinat, Pilzen und Speck

    (1)
    Rezept speichern
    25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Low Carb Abendessen mit wenig Kalorien. Als ich in London gewohnt habe konnte man dort Kürbisnudeln aus Butternut Kürbis fertig im Supermarkt kaufen, aber man kann auch den Kürbis mit einem Spiralschneider zu Nudeln schneiden.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 300 g Kürbisnudeln aus Butternut Kürbis
    • 4 Scheiben Speck
    • 20 g kleine Pilze
    • 1/2 Zwiebel, gewürfelt
    • 2 Handvoll frische Spinatblätter
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Speck in einer Pfanne bei mittlere Hitze knusprig braten. aus der Pfanne nehmen, kurz abkühlen lassen und klein schneiden.
    2. In derselben Pfanne Zwiebel und Pilze im Speckfett bei mittlerer Hitze braten, bis sie weich sind.
    3. Kürbisnudeln nach Packungsanweisung kochen. Abgießen und abtropfen lassen und zur Pilz-Zwiebelmischung geben. Speck und Spinat zugeben, vermischen und kurz garen, bis der Spinat zusammengefallen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

    Hinweis

    Man kann auch noch Knoblauch mitanbraten. Dieses Gericht hat nur ca. 131 Kalorien pro Portion.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen