Ägyptische Linsen mit Makkaroni (Kuschari)

    (5)
    1 Std. 15 Min.

    Dieses vegetarische ägyptische Gericht wird oft in Garküchen serviert, weil es preiswert und nahrhaft ist. In diesem Rezept werden Puy Linsen verwendet, sie bleiben beim Kochen bissfest und geben dem Gericht ein nussiges Aroma.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 g Puy Linsen, abgespült und abgetropft
    • 2½ EL Sonnenblumenöl
    • 1 große Zwiebel, in sehr dünne Scheiben geschnitten
    • Zucker
    • 1 große Knoblauchzehe, fein gehackt
    • ½ TL Kurkuma
    • 2 Dosen stückige Tomaten à 400 g
    • 2 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 2 TL gemahlener Koriander
    • ¼ TL Cayennepfeffer
    • 200 g Makkaroni
    • 2 EL fein gehackte Petersilie oder Koriander
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Linsen in einen schweren Topf geben und mit gut 7 cm Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen. Schaum abschöpfen, Flamme reduzieren und 30 bis 40 Minuten kochen, bis die Linsen gar sind. Abgießen und warm halten.
    2. In der Zwischenzeit 1 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebel dazugeben und unter häufigem Rühren bei mäßiger Hitze 20 Minuten anbraten, bis die Zwiebeln weich sind. 1 TL Zucker dazugeben, Flamme erhöhen und unter ständigem Rühren weiterbraten, bis die Zwiebel dunkelbraun und knusprig ist. Sofort zum Entfetten auf Küchenkrepp legen und beiseite stellen.
    3. 1/2 EL des restlichen Öls in einen großen Topf geben. Knoblauch 30 Sekunden unter Rühren anbraten. Tomaten mit Saft und einer Prise Zucker dazugeben. Unter Rühren zum Kochen bringen. Flamme reduzieren und 10–15 unter gelegentlichem Rühren köcheln, bis die Soße etwas andickt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    4. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen. Gewürze hineingeben und 30 Sekunden anbraten, dann Linsen dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Warm halten.
    5. Makkaroni nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abtropfen lassen.
    6. Makkaroni in eine Schüssel geben, darauf die Linsen und die Tomatensoße. Mit Petersilie und Zwiebeln bestreuen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen