Italienisches Fenchelgratin (Finocchi al Gratin)

    1 Std. 2 Min.

    Dieses Fenchelgratin mit Bechamelsoße kann man als Vorspeise oder Beilage genießen.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Semmelbrösel
    • 2 Fenchelknollen, in Spalten geschnitten
    • 40 g Butter
    • 40 g Mehl
    • 400 ml Milch
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Prise Muskatnuss
    • 2 EL Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 42Minuten  ›  Ruhezeit: 5Minuten  ›  Fertig in:1Stunde2Minuten 

    1. Ofen auf 175 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform buttern und mit Semmelbröseln ausstreuen.
    2. Einen Topf mit Dampfeinsatz bis zum Einsatz mit Wasser füllen und zum Kochen bringen. Fenchel 10 Minuten dämpfen, bis er weich aber noch bissfest ist. Abtropfen lassen und in der Form verteilen.
    3. Butter in einem Topf zerlassen, Mehl dazugeben und unter Rühren anschwitzen lassen. Nach und nach die Milch mit dem Schneebesen einrühren und 5 bis 6 Minuten köcheln bis die Bechamelsoße andickt. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
    4. Sauce auf den Fenchel gießen und mit Parmesan bestreuen.
    5. 20 Minuten im vorgeheizten Ofen überbacken, dann den Ofengrill anschalten und 1 bis 3 Minuten bräunen. Vor dem Servieren 5 Minuten ruhen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen